Warum Storytelling im B2B Content Marketing so wichtig ist

Nora Wittig

Customer Success Manager, DACH

Was hat eine Reise zum Mars mit der Schaffung von großartigen Content-Erfahrungen gemeinsam?

Stellen Sie sich eine Reise zum Mars vor: Wie kämen Sie dorthin? Wie würde der Planet tatsächlich aussehen? Hätten Sie Angst davor?

Der Luft- und Raumfahrtkonzern Lockheed Martin hat diese Fragen im Video „The field trip to Mars“ behandelt. Eine Gruppe von Schulkindern will mit einem Bus einen Ausflug machen … und zwar zum Mars. Mithilfe von Virtual Reality konnten die Kinder aus erster Hand erfahren, wie es wäre, zum Mars zu reisen. Die Technologie von Lockheed ermöglichte es den Kindern, dieses Abenteuer gemeinsam zu erleben, statt durch einzelne Headsets und VR-Brillen. Der Bus tourte durch die USA, um weiteren Schülern die „Mars-Experience“ zu ermöglichen und eine neue Art des Lernens anzubieten. Dies war eine einzigartige Aktion, um die führende Position von Lockheed in der Luft- und Raumfahrt zu kommunizieren. Zudem wurde das Engagement des Unternehmens aufgezeigt, Technologie zu produzieren, die eine neue Generation begeistert.

Was zeigt der Kurzfilm von Lockheed Martin in Bezug auf Content Marketing?
Engagement für die Produktion von ansprechendem Content kann Sie weit bringen (vielleicht sogar zum Mars). Bringen Sie Ihr Publikum mit unvergesslichem Content dazu, zu lächeln, die Augen aufzureißen und vielleicht sogar vor Aufregung zu kreischen.

Wie kann Ihre Marke eine Geschichte erzählen und dabei möglichst ansprechenden Content schaffen? Hier sind vier Tipps.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht: Wie genau schafft man ansprechenden Content? Storytelling ist eine effiziente Methode, wie Sie mit Ihren Lesern eine Beziehung eingehen können. Es geht nicht nur um Worte; es geht darum, was dahinter steht.

  • Recherchieren Sie. Der Film von Lockheed wurde nicht auf Grundlage von Annahmen und Ideen entwickelt. Das Unternehmen hat mit Astronauten gesprochen, die ihre eigenen Raumfahrterlebnisse beigetragen haben, es wurden vom Mars-Rover Curiosity erstellte Fotos und Videos vom Mars durchgesehen und auch der Schulbus wurde möglichst realistisch nachempfunden. Entwickeln Sie ein Verständnis dafür, was Ihr Publikum sich wünscht, und zeigen Sie damit, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihr Publikum kennenzulernen und seine Bedürfnisse zu berücksichtigen.
  • Wecken Sie Emotionen. Manche Menschen haben vielleicht Angst bei dem Gedanken, zum Mars zu reisen, doch das muss nicht sein. Der Ausflug zum Mars soll Schüler dazu inspirieren, später vielleicht Astronaut werden zu wollen. Nehmen Sie ein Problem, eine Frage oder auch Gefühle Ihrer Kunden und finden Sie eine Antwort. Machen Sie aus negativen Einstellungen etwas Positives.
  • Finden Sie die richtigen Bilder. Verbessern Sie die Qualität Ihres Contents mit visuellen Mitteln. Genau das hat Lockheed getan. Mit diesem Film wurde nicht nur erzählt, sondern auch gezeigt. Wenn man relevante Informationen mit einem Bild verbindet, bleiben 65 Prozent davon drei Tage später noch erhalten. Das Publikum lässt sich mit visuellen Mitteln auf einfach verständliche Art und Weise einbinden.
  • Es geht nicht nur um Sie. Legen Sie das Hauptaugenmerk bei der Erstellung von Content nicht auf Ihr Unternehmen. Ja, Sie wollen Ihr Publikum erweitern. Aber dafür braucht man zuerst ein Publikum. Befriedigen Sie erst die Bedürfnisse Ihres Publikums und sprechen Sie dann über Ihre Anliegen.

 

Weitere Beispiele für gutes Storytelling durch Content

Salesforce ist ein weiteres Unternehmen, das mit B2B-Storytelling gute Ergebnisse erzielen konnte. Durch die „Customer Success Stories“ werden Situationen aus dem echten Leben präsentiert, damit das Publikum die Sichtweise anderer Kunden kennenlernt, die vor den gleichen Problemen stehen.

Cisco arbeitet seit langem mit B2B Storytelling. Die Marketing-Kampagne des Unternehmens „Never Better“ erzählt Geschichten über eine Kombination von digitaler Interaktion, schriftlichem Content, Bildern und Videos im dokumentarischen Stil. Statt einer Reihe von Fallstudien präsentiert Cisco seinem Publikum verlockenden Content und zeigt, wie das Unternehmen dabei hilft, Probleme zu lösen.

Wenn Sie Hilfe beim Erstellen von ansprechendem Content benötigen, kontaktieren Sie CustomContent@techtarget.com oder Ihren TechTarget-Vertriebsmitarbeiter.

B2B, B2B content creation, content marketing, Marketing